de

Flowing Tide Blog

2009 November 08

Reisende in Sachen Musik

Eingetragen von Irina

Phoebe hat sich gleich mal eine ganze Woche voller irischer Musik gegönnt.
Meitheal ist eine großartige summer school, organisiert on Garry Shannon. Seehr anstrengend aber auch sehr produktiv. Als ich vor einigen Jahren da war, hatte ich anschließend monatelang nur diddly im Kopf!
Man übt nicht nur Repertoire und Technik sondern hat z.B. auch Kompositionskurse. Während wir damals einen Jig auf der Grundlage der Star Wars Erkennungmeloside schreiben sollten (der zwar ganz nett war aber nicht hängengeblieben ist) hat Phoebe ihren Tune von der Gruppe geschenkt bekommen und mitgebracht: A present for Phoebe ist mittlerweile in unserem Session Repertoire angekommen und wird vielleicht bald mal als Aufnahme oder Video zu sehen/hören sein.

Und ich war auch mal wieder unterwegs. Zwar nicht in Sachen Musik aber - wie immer - auch nicht ganz ohne!
Diesmal...Tatah:


San Francisco. Meine umfangreichen Kentnisse über San Francisco: Golden Gate Bridge, Alcatraz und "hier hat Joe Cooley den Hippies das Tanzen beigebracht". Konnte ja nur gut werden!
Danke Kenny und danke Autumn für die wunderbare Zeit! Ich habe mich selten so wohl gefühlt in der Fremde! Und neben (hoffentlich unvergesslichen) Erinnerungen habe ich einen kleinen Tune mitgebracht.
Leider habe ich keinen Namen dafür - also ist er erstmal nur das "Souvenir aus San Francisco"....

Besuch aus Bayern « » MacGyvers Box